writtenbetweenthelines

Hallo, hier findest du Rezensionen. Insbesondere zu Jugend-, aber auch zu vielen anderen Büchern. Außerdem gibt es hier einen Bücherpodcast!

NACHTSCHATTENMÄDCHEN von Kerstin Cantz [Rezension]

Titel: Nachtschattenmädchen
Originaltitel:
Reihe:
Autor: Kerstin Cantz
Verlag: Arena Verlag
Genre: Jugendliteratur, Thriller
Seitenanzahl: 280
Erscheinungsjahr: 2015
Preis: 6,99€ [D] [TB]

Klappentext:
Das wird der spannendste Sommer ihres Lebens: Sprachferien in Granada! Karla kann ihr Glück gar nicht fassen. Zusammen mit Naldo, dem charmanten Neffen ihrer Gastmutter, erkundet sie die Stadt. Im Schatten der glanzvollen Festung Alhambra belauscht Karla ein seltsames Gespräch zwischen zwei Frauen. In derselben Nacht wird eine der beiden, eine Nonne, ermordet aufgefunden. Als die Polizei Karla mit dem Phantombild der Täterin konfrontiert, traut sie ihren Augen nicht: Die Person auf dem Bild ist sie selbst. Wie kann das sein? Auf der Suche nach Antworten stoßen Karla und Naldo auf ein furchtbares Geheimnis. Ein grausames Verbrechen mit einem wahren Hintergrund – vor atemberaubender Kulisse.

Meinung:
Das Cover von Nachtschattenmädchen finde ich sehr ansprechend, auch wenn es nicht viel üner die Geschichte aussagt. Die Grundidee der Romanes gefällt mir super gut. Eher weniger gefällt mir die Durchführung. Ohne viel hin und her wird in das Buch gestartet. Viele der Charaktere bekommt man gar nicht wirklich vorgestellt und auch die Orte werden eher weniger etabliert, weshalb ich ab und zu erst einmal etwas über die Orte recherchiert habe, um ein Bild vor Augen zu haben. Diese beiden Aspekte haben bei mir auch beim Lesen häufig zur Verwirrung gesorgt und dazu dass ich einige Stellen doppelt lesen musste. Trotz der eher fehlenden Struktur, finde ich den Schreibstil von Kerstin Cantz echt schön zu lesen.
Die Story wird hauptsächlich von der Protagonistin Klara erzählt, aber auch von (einem) anderen Charakter(en).
Klara ist ein großer Gewinn für das Buch, da sie immer ziemlich Cool bleibt, egal wie brennzlich es wird und dabei dennoch seriös wirkt. An Action und Spannung haben im Buch auch nicht gefehlt.

Fazit:
Nachtschattenmädchen ist ein Buch mit einer Coolen Story, aber es ist oft schwer zu lesen, da das Buch eher unstrukturiert herüber kommt. Es bekommt von mir 3/5 Sterne🌟🌟🌟⭐⭐.

Kaufen?

Liebe Güße,
Eure Eve

Eve

ICH HEISSE EVE, BIN 20, STUDIERE AKTUELL KREATIVES SCHREIBEN UND KULTURJOURNALISMUS UND BLOGGE HIER SCHON SEIT ÜBER 4 JAHREN (VORALLEM ÜBER BÜCHER). AUSSERDEM HABE ICH SEIT DIESEM JAHR EINEN EIGENEN BÜCHERPODCAST!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben